Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / KPV-Rankweil E-mobil mit Unterstützung der AGRAR

KPV-Rankweil E-mobil mit Unterstützung der AGRAR

Krankenpflegeverein Rankweil nimmt mit Unterstützung der AGRAR Rankweil erstes Elektroauto in Betrieb.

Krankenpflegeverein Rankweil nimmt mit Unterstützung der AGRAR Rankweil erstes Elektroauto in Betrieb.

 

Unter dem Motto „Gemeinsam für Generationen“ unterstützt die Agrargemeinschaft Rankweil den Kauf des ersten Elektroautos für den Krankenpflegeverein. Der Krankenpflegeverein Rankweil/Übersaxen ist für pflegebedürftige Menschen 7 Tage in der Woche im Einsatz. Damit dies möglich ist, muss auch für die nötige Mobilität gesorgt werden.

Mit Blick in die Zukunft soll auch die Nachhaltigkeit für spätere Generationen gesichert sein, was der AGRAR ein besonderes Anliegen ist. Deshalb fiel bei der Neuanschaffung eines neuen Autos die Entscheidung für ein Elektrofahrzeug. Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der aus der Waldwirtschaft kommt und daher ist es naheliegend, dass dies auch in Form eines Unterstützungsbeitrages umgesetzt wird.

 

 

Foto: Fahrzeugübergabe (v.l.): Obmann des Krankenpflegevereins Herwig Thurnher; Pflegeleiterin DGKS Barbara Klocker, Obmann der Agrar Rankweil Werner Abbrederis