Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Abfallwirtschaft / Sperrmüll, Problemstoffe, Öl

Sperrmüll, Problemstoffe, Öl

Gegenstände wie Matratzen, Teppiche, Möbel, Fensterrahmen, Sportartikel etc., zählen zum Sperrmüll und werden im Rahmen der normalen Restmüllsammlung abgeholt. Voraussetzung dafür sind Sperrmüllmarken, die gegen ein Entgeld bei der Gemeinde Übersaxen abzuholen sind.

Große Mengen Sperrmüll können  bei Loacker Recycling abgeben werden.

Elektrogeräte, Farben, Lacke, Lösungsmittel, Druckerpatronen, Energiesparlampen, Medikamente, aber auch Altöl gelten als Problemstoffe. Diese können neben Behältern mit Speiseöl und -fett ("Öli's") kostenlos bei den jeweiligen Problemstoffsammlungen abgegeben werden. 

Noch funktionstüchtige bzw. leicht reparierbare Elektrogeräte werden von der Caritas geprüft, nach Bedarf repariert und in den carla-Shops mit Gewährleistung wieder verkauft. Nähere Informationen finden Sie hier


Alle Informationen finden Sie auch unter Abfallkalender.


Kontakt 
Gemeinde Übersaxen
Irmgard Fritsch
Tel: 05522/41311
i.fritsch@uebersaxen.at


Download 
Abfall Trenn-ABC