Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Energie / Energieförderrichtlinien

Energieförderrichtlinien

Förderungsaktion für Solaranlagen
Die Gemeinde Übersaxen fördert seit dem Jahre 1993 den Einbau von Solaranlagen.
In dieser Zeit wurde eine Kollektorfläche im Ausmaß von 111 m² gefördert.
Die Gemeinde Übersaxen unterstützt den Bau von Solaranlagen zur Warmwasseraufbereitung weiterhin mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Baukostenzuschuß in Höhe von 25 % der Landesförderung. Grundlage für diese Förderung sind die Richtlinien der Vbg. Landesregierung für die Direktförderung solcher Anlagen. Die Auszahlung erfolgt gegen Vorlage der Förderungszusage des Landes nach erfolgtem Einbau der Solaranlage und wird für alle bewilligten bzw. anzeigepflichtigen Anlagen bis auf weiteres gewährt.

Alle Förderungen im Bereich Energie, die das Land Vorarlberg fördert, sind hier abrufbar. Förderungsanträge des Landes hier abrufbar.



Kontakt 
Gemeinde Übersaxen
Bgm. Rainer Duelli
Tel: 05522/41311
gemeinde@uebersaxen.at