Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Todesfall / Was ist zu tun?

Was ist zu tun?

Wenn ein nahestehender Mensch stirbt, gehört dies zu den schwersten Stunden im Leben der Hinterbliebenen. Zur Trauer kommen nach einem Todesfall auch noch zahlreiche organisatorische Fragen hinzu. 

  • In erster Linie übernimmt das von Ihnen gewählte Bestattungsunternehmen viele mit dem Todesfall zusammenhängenden Tätigkeiten.
  • Für die kirchliche Verabschiedung ist bei der Pfarre Fritsch Gabi oder das Pfarrbüro zuständig.
  • Für die Grabstätte ist die Gemeinde Übersaxen (Bgm. Rainer Duelli) zu kontaktieren.

weitere Infos unter: help.gv.at