Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Alpe Portla

Die Alpe Portla befindet sich im Gemeindegebiet von Damüls unmittelbar nach dem Furkapass.

Die nutzbare Futterfläche beträgt 183,4 ha.

Um Weideland zurück zu gewinnen werden alljährlich Schwendearbeiten vom Alppächter und Fronarbeitern der Agrargemeinschaft durchgeführt.

Im Jahre 2003 erfolgte die Elektrifizierung der Alpe und 2011 wurde die Wasserversorung mit Quellfassung durchgeführt.