Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Freizeit / Vereine / Musikverein Übersaxen / Neuigkeiten / Musikverein Übersaxen Herbstkonzert 2016

Musikverein Übersaxen Herbstkonzert 2016

Am 26. November 2016 lud der Musikverein Übersaxen zum traditionellen Herbstkonzert ein. Es war ein toller Konzertabend im bis auf den letzten Platz gefüllten Dorfsaal von Übersaxen.

Als Einstieg in den Konzertabend gab die Jungmusik unter der Leitung von Florian Kröll drei Stücke zum Besten. Mit großem Stolz durfte Jugendreferentin Sabine Tschohl insgesamt 14 Jungmusiker-Leistungsabzeichen überreichen. Lina Breuß, Sophia Lins, Katharina Trautz, Annika Nardon, Jana Barbisch, Lorena Lins, Elena Lins, Marina Scherrer, Lukas Lins und Elias Tschohl wurde das Juniorabzeichen und Theresa Scherrer, Raphael Lins, Julius Scherrer und Jonas Grabuschnigg wurde das Leistungsabzeichen in Bronze überreicht. Der Musikverein Übersaxen gratuliert seinen Jungmusikanten recht herzlich zu ihrer hervorragend erbrachten Leistung.

Mit dem Motto „Dialog der Generationen“ wurden die Konzertbesucher vom Musikverein Übersaxen unter musikalischen Leitung von Markus Tschohl auf eine musikalische Reise mitgenommen. Mit „A Day of Hope“ begann diese spannende Reise. Darauf folgend begaben sich der Musikanten in die Zeit der Keltenbelagerung im hügeligen Mühlviertel mit „Green Hills Fantasy“. Weiter wurde das Publikum mit in die wunderschöne heimische Bergwelt mit „Mountain Wind“ mitgenommen bevor es mit „The Story of Anne Frank“ in die dramatische Zeit des zweiten Weltkrieges ging. Dieses Stück stellte mit Sicherheit den Höhepunkt des Konzertabends dar. Mit „Festa Paesana“, „Schmelzende Riesen“, „Pirates of the Caribbean“ und „Total Toto“ gestaltete sich auch der zweite Konzertteil sehr abwechslungsreich mit dramatischen Passagen und weltweit bekannten Melodien wie zum Beispiel die Filmmusik des Filmes Fluch der Karibik und auch von den Liedern „Rosana“ oder „Can’t stop loving you“. Mit dem zünftigen Marsch „Textilaku“ und „The living Years“ verabschiedete sich der Musikverein bei den zahlreich erschienenen Konzertbesuchern in eine ruhige und besinnliche Adventszeit.

 

Sabine Tschohl, 25 Jahre beim Musikverein

Es freut uns sehr, dass wir heuer mit Sabine Tschohl die erste Frau in unserem Verein haben, die für 25jährige Mitgliedschaft vom Vorarlberger Blasmusikverband beim diesjährigen Ehrungsabend mit dem silbernen Ehrungszeichen ausgezeichnet werden konnte. Sabine ist sehr engagiert in unserer Jugendarbeit und maßgeblich am erfreulich hohen Mitgliederstand unserer Jungmusik beteiligt. Wir gratulieren zu dieser Ehrung und wünschen Sabine weiterhin viel Freude am Musizieren in unserem Verein.

www.mv-uebersaxen.at