Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Archiv / 2016/17 / Erlebtes / Bienilekinder erforschen die Inatura

Bienilekinder erforschen die Inatura

Ende März machten wir eine Exkursion in die Inatura in Dornbirn.

In den letzten Tagen beobachteten wir wie die Natur wieder zum Leben erwacht. Wir entdeckten allerhand bunte Blumen und kleine Tiere. In unserer Forscherecke stöberten die Kinder durch verschiedenste Sachbücher über Pflanzen und Tiere und eigneten sich so neues Wissen an. 

Bei unserem spannenden Ausflug fuhren wir mit Bus und Bahn nach Dornbirn und erweiterten unser Wissen beim Erforschen der Inatura.
Die "Bienilekinder" staunten dort über die vielen eindrucksvollen Sammlungen und konnten bei verschiedensten Stationen selbst ausprobieren, spielen, erleben und begreifen. Egal ob typische Lebensräume wie Gebirge, Wald und Wasser, oder unser eigener Körper, die Kinder fanden viel Spannendes zu entdecken.
Auf dem Spielplatz stillten unsere kleinen Forscher ihren "Bärenhunger" und tobten sich aus, bevor wir dann unsere Rückreise nach Übersaxen antraten.