Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Archiv / 2015/16 / Die Osterzeit im Kindergarten

Die Osterzeit im Kindergarten

In den Fastenwochen vor Ostern stand im Kindergarten der Osterhase im Mittelpunkt. Er versteckte sich in Geschichten, Liedern, Gedichten und unseren Bastelarbeiten.

Neben lustigen Osterhasenspielen schauten wir gemeinsam auch einmal ganz genau hin wie so ein Hase eigentlich aussieht und was er gerne mag.

Unseren Kindergarten schmückten wir mit selbst ausgeblasenen und bemalten Eiern am Osterstraus. Ebenso machten wir Bilder von Tulpen und Osterhasen. Natürlich durfte die Karotte auch nicht fehlen.

Um die vorösterliche Zeit mit allen Sinnen zu genießen machten wir gemeinsam Rührei und Hefeteighasen zur Jause.

Genauso wichtig wie der Osterhase waren auch die Ostergeschichten von Jesus. Er hat viel Gutes getan und hat vielen Menschen geholfen. Durch diese Geschichten wissen wir, dass es zu Ostern nicht nur um Schokohasen und Eiersuchen geht, sonden dass wir die Auferstehung von Jesus feiern.

 

Zum Abschluss dieser österlichen Zeit feierten wir gemeinsam ein frohes Osterfest und zur Freude aller Kinder besuchte uns der Osterhase. Er füllte und versteckte alle selbstgemachten Osternester im Kindergarten.