Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sommer

Sonne, Sonne, scheine - die Kraft der Sonne

Tag für Tag sendet die Sonne ungeheure Energiemengen auf die Erde. Wir können die Sonne nutzen, in dem wir sie in Strom umwandeln oder warmes Wasser erzeugen.

Die Sonne ist unser größter Lichtspender. Von ihr hängt das ganze Leben auf der Erde ab. Fast alle Energie, die wir nutzen, stammt von der Sonne ab. Sie verleiht dem Wind und dem Regen Energie. Durch ihre Wärmeenergie verdunstet Wasser, so dass Wolken entstehen. Auch unsere Pflanzen könnten ohne Sonne nicht wachsen und wir hätten nichts zu essen.

 

In unserer letzten Energiewoche, haben wir unsere Sonne ganz bewusst wahrgenommen und zu schätzen gelernt. Es gab viele spannende Dinge über sie herauszufinden.

Zu Beginn der Woche ist Albert wieder mit vielen Fragen und guten Ideen zu uns gekommen. Was macht die Sonne eigentlich? Warum steht sie am Himmel nicht still? Wo ist sie nachts? Wofür brauchen wir die Sonnenkraft auf unserer Erde? Was können wir bei Sonnenschein alles machen? Wo ist die Sonne, wenn es Regnet?

Gemeinsam haben wir einen Wetterkalender gebastelt, auf dem wir jeden Tag das Wetter festhalten konnten. Leider hat es in unserer Sonnenwoche viel geregnet. Das hat uns aber nicht davon abgehalten Experimente zu starten. Diese lassen wir einfach noch über unsere Energiewoche hinaus aufgebaut, um bei Sonnenschein ihre volle Wirkung zu beobachten.

Wir machten mit Licht und Schatten eine Kressesonne, um die Wichtigkeit der Sonne für die Pflanzen zu sehen. Helle und dunkle Fussabdrücke lassen uns die Wirkung der Sonne auf Farben fühlen. Genauso beobachten wir, was die Sonne gut oder weniger erwärmen kann, wie Metall, Wasser, Schokolade und vieles mehr.
Für den kleinen Hunger bauten wir einen Solargrill, in dem wir Toastbrot machten. Ebenfalls durfte jedes Kind einen kleinen Fingergrill basteln, mit welchem sich sogar kleine Würstchen mit der Sonne wärmen lassen. Diese und viele andere Aufgaben, Spiele, Lieder und Reime füllten unsere Energiewoche trotz Regenwetter mit viel Spaß, Licht und Wärme.

 

Mit dem Erforschen und Erledigen aller Aufgaben konnten die Kinder wieder Edelsteine sammeln und am Ende der Woche hatten wir uns alle Edelsteine verdient und jedes Kind bekam einen eigenen Sonnenstein für seine Krone.