Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Archiv / 2017/18 / Erlebtes / Nikolausfeier im Kindergarten

Nikolausfeier im Kindergarten

Am 6. Dezember 2017 überraschten uns der Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht mit ihrem Besuch im Kindergarten.
In den letzten Wochen bereiteten wir uns gemeinsam auf den Namenstag des Bischofs Sankt Nikolaus vor. Wir lernten Lieder und Gedichte, hörten die Nikolauslegende und bastelten lustige Nikolauskübel.
Bei unserer Nikolausfeier im Kindergarten machten die Eulenkinder große Augen, als wir plötzlich ein Läuten hörten: Der Nikolaus ist da! Der Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht begrüßten die Kinder und staunten über die mitgebrachten "Klosahölzer" der Kinder. In dieses Holz durften die Kinder für jede gute Tat eine Kerbe schnitzen. Bis Weihnachten sammeln die Kinder nun weiter Kerben durch gute Taten, und überraschen damit am 24. Dezember das Christkind.
Der Nikolaus las dann aus seinem goldenen Buch vor und lobte die Kinder für ihre Hilfsbereitschaft und den lieben Umgang miteinander im Kindergarten. Als Geschenk gab er den Kindern einen großen Sack gefüllt mit lauter Leckereien. Diese guten Sachen sollten sich die Kinder teilen. Als Dank sangen wir den beiden unsere Nikolauslieder vor und sagten ihnen unser Gedicht auf. Nachdem wir den Nikolaus und den Knecht Ruprecht verabschiedet hatten, teilten wir seine Gaben bei einer festlichen Jause miteinander. Die restlichen Leckereien aus unserem gemeinsamen Sack teilten wir in die Nikolauskübel der Kinder auf. Bei tollen Nikolausspielen im Kreis ließen wir unsere Nikolausfeier ausklingen.