Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Erlebtes / Seht was wir geerntet haben

Seht was wir geerntet haben

Bei unserem Erntedankfest im Kindergarten haben wir Gott für die reichliche Kartoffelernte gedankt.

Ende September ernteten wir gemeinsam mit Aaron Nenning und Günther Breuß vom Obst- und Gartenbauverein unsere im letzten Kindergartenjahr gesteckten Kartoffeln. Unsere Eulenkinder staunten sehr über die zahlreiche "Vermehrung" der Kartoffeln und so machten wir uns gemeinsam ans Herausgraben und Waschen der "Grumpira". Nach getaner Arbeit ging es weiter zum Hof von Günther, wo wir gespannt dabei zusehen durften, wie man Süßmost macht. Bei einer leckeren Jause am wunderschön dekorierten Jausentisch bekamen die Kinder gleich eine Kostprobe vom süßen Apfelmost. Als Krönung durfte dann sogar noch jedes Kind eine Flasche voll Süßmost mit nach Hause nehmen. 
Danke Günther und Aaron für dieses naturnahe Lernen und Erfahren. Vielen Dank auch an Ingrid, die uns kulinarisch rundum verwöhnte. :-)

Bei unserer Erntedankfeier war es dann endlich so weit. Wir kochten mit unseren Kartoffeln vom "Kinder-Garten" ausgezeichnete Pellkartoffeln. Dazu gab es frischen Kräuterdip und würzigen Käse aus der Region.
Danke an Mathias' Mama Bettina und seinen Opa für die schmackhaften Beilagen.

Bevor wir uns aber die feine Erntedank-Jause schmecken ließen, überraschten wir unsere Kinder mit lustigen und spannenden Kartoffel-Spielen im Turnsaal. Beim "Schubkarren-Kartoffel-Transport", dem "Kartoffeln-Suchen" und dem "Geschicklichkeits-Kartoffel-Parcours" stellten die Eulenkinder ihr Können und Geschick unter Beweis.