Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Biotopinventar

Unter Biotop versteht man den Standort einer in sich mehr oder weniger geschlossenen Lebensgemeinschaft aus Pflanzen und Tieren. Klassisches Beispiel für ein Biotop ist ein Weiher, es kann aber auch ein Waldstück oder eine Wiese sein.

In der Gemeinde Übersaxen wurden 5 Biotope ausgewiesen. Hierbei handelt es sich um die Moore bei Vorvilorsch, das Turbaried und die Moore und Magerwiesen bei Lutzenböden und am Gröllerkopf.

Unter Downloads finden Sie die Broschüre Biotop Inventar und die Broschüre "Europaschutzgebiet Übersaxen-Satteins"