Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Freizeit / Vereine / Wintersportverein Übersaxen / Neuigkeiten / Kinderschikurs 2018 des Wintersportvereines Übersaxen

Kinderschikurs 2018 des Wintersportvereines Übersaxen

Der Kinderschikurs des WSV Übersaxen fand in diesem Jahr vom 26. bis 30. Dezember 2018 im Schigebiet Faschina statt, da aufgrund des Schneemangels der Schilift in Übersaxen nicht in Betrieb gehen konnte.

Insgesamt 27 Kinder nahmen am diesjährigen Schikurs teil, diese wurden in die drei Gruppen Anfänger, leicht Fortgeschrittene und Fortgeschrittene eingeteilt. Mit viel Eifer und Fleiß wurde an den insgesamt 5 Kurstagen geübt. Die 13 Anfänger durften die Infrastruktur im Kinderland der Schischule Faschina mitbenutzen, was eine sehr große Hilfe für alle Kinder und Schilehrer darstellte. Die leicht Fortgeschrittenen übten die ersten 3 Tage fleißig beim Übungslift und konnten dann an den letzten Kurstagen auch die Sessellifte und den Schlepplift benutzen. Die Gruppe der Fortgeschrittenen war alle 5 Kurstage im gesamten Schigebiet Faschina unterwegs und so manches Rennfahrertalent konnte dabei gesichtet werden.

Dank der insgesamt 11 ehrenamtlichen Schilehrer konnten auch in diesem Jahr wieder erstaunliche Fortschritte erzielt werden. Beim Abschlussrennen am 30. Dezember stellten dann alle 27 Rennläufer ihr Können unter Beweis und begeisterten die zahlreich erschienenen Eltern, Geschwister und Großeltern.

Der WSV Übersaxen möchte sich an dieser Stelle bei allen Schilehrern bedanken, ohne ihre Mithilfe wäre die Durchführung eines solch tollen Schikurses nicht möglich gewesen. Ein großer Dank gilt auch den Bergbahnen und der Schischule Faschina für die sehr gute Zusammenarbeit.