Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Soziales / Bildung / Volksschule / Herbstwandertag 2020

Herbstwandertag 2020

Bei schönem Herbstwetter unternahm die 3. und 4. Schulstufe der Volksschule einen erlebnisreichen Wandertag. Ein Schüler berichtet: Die 3. und 4. Schulstufe unternahmen am 18. September einen Wandertag bei schönem Heerbstwetter. Ein Schüler berichtet: "Der Schreckliche Wandertag Am Freitag bin ich mit den Übersaxner Volksschulkinder zur Schwemme Alpe gewandert. Wir liefen zum Schilift und dort die Straße nach hinten. Als wir eine Weile gegangen waren, machten wir auf ein paar Baumstämmen eine Rast. Nach einer Weile sagte der Lehrer: "Wir gehen wieder weiter." Dann spielten wir eine Weile "Wahl, Wahrheit, oder Pflicht". Als wir kurz vor der Schwemme Alp waren, fanden wir Pilze, die Tinte machen. Dann liefen wir ohne Zwischenfälle zur Schwemme Alpe und wollten von dort weiter zur Alpe Gulm. Wir sind ein paar Minuten gegangen, da hörte der Weg plötzlich auf. Wir gingen durch Dornen und Brennnesseln durch die Hecken. Einmal fiel mein Freund fast um. Als wir dann einen Weg erreichten, machten wir eine Pause. Eigentlich wollten wir in eine Jägerhütte, aber der Lehrer erlaubte es nicht. Dann aßen wir auf ein paar Baumstämmen unsere Jause. Nach der Jause liefen wir weiter. Als wir ein bisschen vor deer Gulmalpe waren, sahen wir den zuvor gesuchten Weg. Der Rest verging ohne Zwischenfälle.
P1070124.JPG
P1070120.JPG
P1070119.JPG
P1070118.JPG
P1070125.JPG
P1070123.JPG
P1070122.JPG