Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Fotos

Vereinsausflug 2019 zur Klosterinsel Reichenau

Vereinsausflug 2019 zur Klosterinsel Reichenau

Am 18. Mai 2019 fand unser Vereinsausflug zur Klosterinsel Reichenau statt. Auf der Insel Reichenau erwartete uns eine Führung auf dem Gemüsebaubetrieb der Familie Böhler, die Tomaten, Gurken und Kräuter in Gewächshäusern anbauen. Mittags wurden wir im Gasthof „Zum Alten Messmer“ verwöhnt. Anschließend besichtigten wir das Münster St. Maria und Markus und die Kirche St. Georg mit ihren eindrucksvollen ottonischen Wandmalereien. Danach fuhren wir mit dem Bus über die Insel und erhielten interessante Informationen zu Geschichte, Gemüsebau, Weinbau und Fischerei der Klosterinsel. Nach der Besichtigung der Insel setzten wir mit der Fähre nach Meersburg über und ließen den Tag gemütlich bei gutem Essen im „Max und Moritz“ ausklingen. Die Mitglieder des OGV Übersaxen konnten einen wunderschönen Tag gemeinsam verbringen. Möchtest auch du an solchen Ausflügen teilnehmen, dann werde Mitglied beim OGV Übersaxen und melde die bei Patricia Lins, 0664/4345217. Der Jahresbeitrag beträgt Euro 10,00.

Mehr…

Das Hochbeet

Das Hochbeet

Ein professionelles Hochbeet bedeutet weniger Arbeit und mehr Freude. Denn ein Hochbeet schont den Rücken und sorgt für besonders ertragreiche Ernten! Aber wie befülle und bepflanze ich ein Hochbeet richtig? Um diese Fragen zu klären, zeigte und Rudi Waibel anhand eines Praxisbeispiels bei Familie Nenning in der Berggasse 6, am 10. Mai 2019, wie ein Hochbeet richtig aufgebaut, befüllt und bepflanzt wird. Von Rudi haben wir viele nützliche Tipps und Tricks rund ums Gärtnern erhalten. Anschließend wurden wir noch von unseren Gastgebern Aaron und Brigitte verpflegt und konnten den Nachmittag in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Für die Mitglieder des OGV Übersaxen war dieser Infonachmittag kostenlos. Bist auch du an solchen Vorträgen und Workshops interessiert, dann werde Mitglied beim OGV Übersaxen und melde die bei Patricia Lins, 0664/4345217. Der Jahresbeitrag beim OGV Übersaxen kosten Euro 10,00.

Mehr…

Projekt "Mi Kischta Gärtle"

Projekt "Mi Kischta Gärtle"

Gemeinsam mit der Volksschule Übersaxen konnte der OGV Übersaxen am 11. April 2019 das Projekt „Mi Kischta Gärtle“ mit den Schülern verwirklichen. Im Vorfeld haben die Kinder mit Ihrem Lehrer Otto Frick die Kisten im Werkunterricht zusammengebaut und angemalt. Mit unseren OGV-Mitgliedern, Günther, David, Bianka und Patricia durften die Kinder ihre eigenen Kischta Gärtle dann befüllen und bepflanzen. Am Ende des Nachmittages konnten die Kinder Ihre selbst bepflanzten Kischta Gärtle stolz ihren Eltern präsentieren und mit nach Hause nehmen. „Mi Kischta Gärtle“ ist ein landesweites Projekt der Kinder- und Schulgarteninitiative „Garta tuat guat“ in Kooperation des Verbandes für Obst- & Gartenkultur Vorarlberg (OGV) und der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg (PHV). Mit diesem Projekt sollen die Kinder ganz nebenbei handwerkliche und gärtnerische Fähigkeiten erlernen, sie üben Ausdauer, Geduld und Verantwortungsbewusstsein, sie entwickeln ein Bewusstsein für den Wert der saisonalen Lebensmittel und gesunder Ernährung, sie erkennen durch handelndes Lernen verschiedenste Naturzusammenhänge. Wir möchten uns auch nochmals bei unseren Sponsoren für die Unterstützung bedanken: Land Vorarlberg, Raiffeisenbank Rankweil, Gärtnerei Angeloff Rankweil, Gärtnerei Ludescher Klaus, Kaffeebohne Dornbirn Willst auch du an Projekten mit unseren Kindern teilhaben, dann melde dich bei Patricia Lins, 0664/4345217. Der Jahresbeitrag für den OGV Übersaxen beträgt Euro 10,00.

Mehr…

Gartentratsch

Gartentratsch

Am 28.08.2017 hat der OGV Übersaxen wieder zum Gartentratsch geladen. Bei schönstem Wetter durften wir über 30 Mitglieder begrüßen!

Mehr…

Kürbisernte mit dem Kindergarten

Kürbisernte mit dem Kindergarten

Am 01.10.2015 hat der OGV-Übersaxen mit dem Kindergarten Übersaxen die im Frühling von den Kindergartenkindern selbst gezogenen und gepflanzten Kürbise geerntet.

Mehr…