Parken in Übersaxen

Parkplatzbewirtschaftung in Übersaxen

Der in der letzten Gemeindevertretersitzung getroffene Beschluss wird ab 2. März 2022 in Kraft treten: Wie in den anderen Berggemeinden Vorarlbergs wird Parken nun auch in Übersaxen beim Parkplatz Matenna und Brosi (Brosi nur Wintersaison) kostenpflichtig.
Parken ist seit dem Dezember 2021 am Parkplatz Matenna und Brosi kostenpflichtig: 
Folgende Parkmöglichkeiten stehen in Übersaxen zur Verfügung: Gebührenpflichtige Parkplätze sind Matenna (Wanderparkplatz) und Brosi (nur Wintersaison)
  • Gebührenfrei sind die Parkplätze beim Fußballplatz und beim Schilift
  • Im Dorfzentrum sind Parkplätze für Kirchenbesucher und Lebensmitteleinkäufe vor dem Konsum (Spar) und vor dem Dorfhaus für Besucher der Gemeinde, Schule, Bücherei, Veranstaltungen, Bankgeschäfte, …

Mit passenden Münzen & bargeldlos bezahlen

Bei den Parkautomaten kann mit passenden Münzen oder bargeldlos über das Handy-App EasyPark (easypark.at) und Parkster (parkster.com)

bezahlt werden. Hier erfolgt die Abrechnung dann minutengenau.

 

Parkplätze für gehbehinderte Personen

Gehbehinderte Personen sind von der Gebührenpflicht befreit, mit entsprechendem Nachweis in der Windschutzscheibe können diese in allen Zonen kostenlos parken.

 

Parkgebühren

(1)       1,00 EUR pro Stunde

(2)       Tagesticket 5,00 EUR

(3)       Wochenticket (7 Tage) 25,00 EUR

Die Parkverordnung finden sie unter Parkabgabeverordnung